AGBs / terms and conditions

 

Nachfolgend finden Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die auch das gesetzliche Widerrufsrecht für Verbraucher aufweisen. Bitte speichern Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit Hilfe Ihres Browsers oder drucken diese über die Druckfunktion des Browsers aus.

 

Allgemeine Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen der Fa.

OCEANLINE WATERSPORTEQUIPMENT, Inhaber Uwe Hausmann, Zur Alten Post 4 b, 58540 Meinerzhagen.

Telefon: 02354 5028 ; Fax: 02354 3258

EMail: oceanline@oceanline.de

 

 

Vertragsabschluss und Inhalt

Für alle Lieferungen und Leistungen aus unserem Sortiment gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Der Kaufvertrag kommt dadurch zustande, dass wir Ihre Bestellung durch Lieferung der Ware bzw. durch die Mitteilung der Auslieferung annehmen. Die Bestelleingangsbestätigung stellt noch keine Vertragsannahme dar, sondern dient lediglich Ihrer Benachrichtigung über den tatsächlichen Zugang der Bestellung. Im Hinblick auf die ständige technische Weiterentwicklung und Verbesserung der Produkte behalten wir uns Änderungen und Abweichungen in Konstruktion und Ausführung gegenüber den in den verschiedenen Druckschriften oder im Online Shop gemachten Angaben vor, sofern und soweit die Änderung oder Abweichung unter Berücksichtigung unserer Interessen für unsere Kunden zumutbar sind.

Falls auf ihr Verlangen ein Liefergegenstand geändert wird, sind wir berechtigt, die dadurch verursachten Kosten in Rechnung zu stellen.


Vertragssprache ist Deutsch und es gilt deutsches Recht.

 

 

Versandkosten / Preise

Alle Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und verstehen sich zuzüglich Versandkosten.

Ihre Versandkostenbeteiligung wird Ihnen im Bestellvorgang angezeigt, bevor Sie persönliche Daten eingeben. Falls Sie eine Nachnahmelieferung wünschen, entstehen Ihnen zusätzlich zu den angezeigten Versandkosten weitere Kosten von 10 Euro für die Nachnahme. Versandkostenbeteiligungen fallen nur einmal je Bestellung an, auch wenn in mehreren Sendungen geliefert wird. Wir versenden unsere Waren per DPD als versichertes Paket.

 

 

Transportschäden

Bei offensichtlich beschädigten Paketen verweigern Sie bitte die Annahme. Sollte dies nicht erfolgt sein, bleibt dennoch unsere Haftung Ihnen gegenüber unberührt.

 

 

Rücksendungen

Bei einer Rücksendung im Rahmen des Widerrufsrecht für Verbraucher aus einer Warenlieferung haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

Speziell auf Kundenwunsch angefertigte Ware ist vom Widerruf ausgenommen.

  

**************************************************************************

 Widerrufsrechtsbelehrung für Verbraucherbestellungen

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Oceanline Watersportequipment, Inhaber Uwe Hausmann, Zur Alten Post 4 b, 58540 Meinerzhagen, Telefon: 02354-5028, Fax: 02354-3258, E-mail: oceanline@oceanline.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.



Muster - Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An

Oceanline Watersportequipment

Inhaber: Uwe Hausmann

Zur Alten Post 4 b

58540 Meinerzhagen

Fax: 02354-3258 ; E-mail: oceanline@oceanline.de

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren / die Erbringung der folgenden Dienstleistungen (*) :

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

_____________________________________________________________

(*) Unzutreffendes streichen.

 


Ende der Widerrufsbelehrung

**************************************************************************

 

Lieferzeit

Soweit nicht anders vereinbart, erfolgt eine Lieferung innerhalb von 7 Werktagen nach Erhalt Ihrer Bestellung.

 

Zahlungsbedingungen / Zahlungsverzug

Wir bieten folgende Zahlungsarten an:

Zahlung vor Versand ( Vorkasse ), Sie erhalten 2% Skonto.

Nachnahmeversand ( nur innerhalb Deutschlands möglich, Zusatzkosten 10,00 Euro )

per Kreditkartenzahlung ( Visa, Mastercard, AMEX )

PayPal ( Sie erhalten eine Paypal Rechnung die Sie über Ihr PayPal-Konto begleichen, nach Gutschrift bei uns erhalten Sie die Ware zugestellt )

Sollten Sie mit Ihren Zahlungen in Verzug geraten, behalten wir uns vor, Ihnen die gesetzlichen Verzugszinsen zu berechnen.

 

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von OCEANLINE WATERSPORTEQUIPMENT, Inhaber Uwe Hausmann.

 

 ************************************************************

Sachmängel / Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen. Die Gewährleistungsfrist beträgt 2 Jahre und beginnt mit der Übergabe der Ware. Ihre Gewährleistungsansprüche sind zunächst auf Nacherfüllung beschränkt. Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung haben Sie nach Ihrer Wahl einen Anspruch auf Rücktritt vom Kaufvertrag oder Minderung des Kaufpreises.

 

Kritik, Anregungen oder Beschwerden richten Sie bitte an

 

OCEANLINE WATERSPORTEQUIPMENT

Inhaber Uwe Hausmann

Zur Alten Post 4 b

58540 Meinerzhagen

Telefon: 02354 5028 ; Fax: 02354 3258

EMail: oceanline@oceanline.de

 

 ***************************************************************

 

OCEANLINE WATERSPORTEQUIPMENT

Inhaber Uwe Hausmann

Zur Alten Post 4 b

58540 Meinerzhagen

 

 

 

 

Uwe Hausmann, OCEANLINE WATERSPORTEQUIPMENT


 

OCEANLINE WATERSPORTEQUIPMENT, Inhaber Uwe Hausmann, Zur Alten Post 4b, D- 58540 Meinerzhagen, oceanline@oceanline.de, Ust. Id-Nr. DE171972284